Strände

Typische Sandstrände, so wie man sie von Mallorca oder der Dominikanischen Republik kennt wird man auf Teneriffa selten finden. Einer der einzigen Sandstrände mit hellem, weißen Sand ist der Playa Las Teresitas. Dieser ist aber ein wundervoller großes und sehr gepflegter Strand. Es gibt dort hin eine direkte Busverbindung die zum Beispiel von Puerto de la Cruz dorthin fährt. Die restlichen Strände sind durch schwarzen Sand gekennzeichnet. Teneriffa ist halt eine Vulkaninsel. Aber nichts desto trotz kann man auch auf dem schwarzen oder Silbern genannten Sand gut liegen und entspannen.


Weitere Strände:

El Medano

Las Americas

Los Christianos

Mesa del Mar

Puerto de Santiago

San Marcos

El Pris

Garachico

Bajamar

Punta del Hidalgo

Ten-Bel

Bollullo

Candelaria

Charmorga

Colmenares

El Ancon

El Cardon

El Faro

El Roque

El Soccoro

La Caleta

Los Abriguitos

Was man unbedingt beachten sollte ist, das nicht alle Strände bewacht sind. Wenn die rote Flagge gehisst ist, sollte man das Wasser vermeiden. Hierbei sollte man auch das Teneriffa Wetter im Auge behalten.