Loro Park

Im Norden von Teneriffa befindet sich der Loro Park. Im Dezember 1972 würde er eröffnet. Tropische und Subtropische Pflanzen, Papageienarten, Delphine und Seelöwen wie auch viele andere Tiere sind dort zu sehen. In einer herrlichen Naturkulisse finden die sehr Professionellen Shows statt. Es gibt dort aber auch u. a. Alligatoren, Jaguare, Tiger, Gorillas, Schimpansen, Fledermäuse, Flamingos und verschieden Vogelarten zu sehen.


Der Hai Tunnel ist dort eine ganz besondere Attraktion. In einen mehr als 18 m langen Gang können die Besucher dort Auge in Auge den Haien gegenüberstehen. Auch viele andere tropische und kanarische Fische sind dort in eindrucksvollen Aquarien zu sehen. Des Weiteren findet man in diesem tollen Tierpark und Naturpark die weltweit größte Papageien Ausstellung. Der Park ist gut mit der Eisenbahn zu erreichen von Puerto de la Cruz. Fahrzeit ca. 10 Minuten bei guter Aussicht. Zu Fuß ca. 20 Minuten und km Strecke.