Ende Karneval 2008 und Beerdigung der Sardine

Mit der Beerdigung der Sardine, am Aschermittwoch, wird der Karneval 2008 in Puerto de la Cruz offiziell beendet. Eine große Nchbildung einer Sardine, zum Hafen, von „schwarzen Witwen“ begleitet, wird dort symbolisch verbrannt. Inoffiziell geht es aber noch weiter. Die schwarz gekleideten Witwen beweinen auf dem Weg zum Hafen das offizielle Ende des Karnevals.


Dieser Beitrag wurde unter Festlichkeiten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.