7,5 Mio. Förderung für die Kanarische Landwirtschaft

Das kanarische Landwirtschaftsministerium stellt den Kanarischen Inseln 7,5 Millionen EUR Fördergelder zur Verfügung. Die Verträge wurden am 08.04.2008 auf Lanzarote abgeschlossen. Es soll eine Modernisierung im Kampf gegen Tierkrankheiten und eine Erneuerung der Landwirtschaft mit den Geldern stattfinden.


Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.